Foto Permanent Make Up

Brust verbrannt? Sie haben Brustnarben nach einer Verbrennung? Wir verhelfen Ihrer Brust zurück zur alten Schönheit!

Verbrennungen am Körper führen zur Verletzung der Haut, zumeist durch Feuer, heiße Materialien oder Gifte. Im Verlauf der Heilung zieht sich die Haut zusammen und vernarbt. Befinden sich die Verbrennungen an der Brust, haben Frauen häufig sehr darunter zu leiden. Wir sind spezialisiert auf die optische Verschönerung von Brustnarben durch Verbrennung. Ganz ohne OP. Lesen Sie mehr zu den beeindruckenden Möglichkeiten der medizinischen Pigmentierung.

Brustnarben Entfernung vorher-nacher Auf der linken Seite sieht man deutlich die Vernarbung an der Brust aufgrund einer Verbrennung. Die Pigmente rund um die Areola (Brustwarze) sind fast völlig verschwunden. Rechts sieht man das Ergebnis nach der medizinischen Pigmentierung der verbrannten Brust.

Verbrennungsnarben bilden in der plastischen Chirugie (Schönheitschirugie) eine besondere Herausforderung. Neben der Wiederherstellung der Bewegungsfreiheit (vor allem bei drittgradigen Verbrennungen) sind sehr häufig die ästhetischen Aspekte die Motivation für einen chirurgischen Eingriff. Doch dieser birgt die bekannten Gefahren einer Operation. Mit Hilfe der Techniken der medizinischen Pigmentierung gibt es eine neue und innovative Alternative zur Operation für Personen mit Verbrennungsnarben.

Wir, vom Kosmetikstudio und Schönheitsinstitut 'beauty art' in Hamburg, sind spezialisiert auf die ästhetischen Verbesserungen nach der Brustverbrennung. Mit Hilfe der Techniken des Permanent Make-up verhelfen wir Ihrer Brust zurück zu alter Schönheit und lassen Verbrennungsnarben an Ihrer Brust verschwinden. Vor allem die Areola-Pigmentierung dient für Frauen häufig als erster Schritt zur Verschönerung der Brust und damit vergangene Erlebnisse zu verarbeiten und abzuschließen.

Auch für Männer

Brustnarben Entfernung vorher-nacher Bei diesem Mann war nach der Verbrennung die Areola (Brustwarzenhof) aufgrund der Verbrennungsnarben vollständig verschwunden. Nach der medizinischen Pigmentierung konnte die Areola optisch vollständig rekonstruiert werden. Aufgrund ihrer farblichen Anpassung und natürlichen Form gibt sie der gesamten Brust wieder ein ästhetisches Bild und harmonischen Eindruck.

Brustnarben nach einer Verbrennung sind für Männer nicht weniger unangenehm als für Frauen. Auch hier lassen sich mit Hilfe der medizinischen Pigmentierung ästhetische Verschönerung der Brust erzielen. Die Möglichkeiten sind äußerst vielfältig. Gerne berät Sie Frau Eva Wanzek vom Kosmetikinstitut 'beauty art' vorab persönlich. Frau Eva Wanzek ist seit über 15 Jahren Spezialistin im Bereich Permanent Make-up und gehörte zu einem der ersten Institute in Deutschland die medizinische Pigmentierung anbieten. Männer und Frauen mit Brustnarben aufgrund einer Verbrennung - bis weit über die Stadtgrenzen von Hamburg hinweg - nuzten gleichermaßen die neuen Möglichkeiten der Narbenentfernung mit Hilfe der Techniken aus dem Permanent Make-up und vertrauen auf Eva Wanzek und das Kosmetik-Institut beauty-art.

Kostenlose Beratung

Lassen Sie sich von uns überzeugen! Gerne auch in einem ersten, telefonischen Gespräch mit der 'beauty art'-Spezialiszin Eva Wanzek - die wohl "leichteste Hand Hamburgs". Wir beantworten Ihnen gerne alle Ihre Fragen zu den Möglichkeiten des Permanent Make-ups bei Brustverbrennungen, den Kosten und dem möglichen Ergebnis in Ihrem konkreten Fall. Ihr Anruf erfolgt völlig unverbindlich. Wir möchten Ihnen die Chance geben uns zunächst kennenzulernen. Rufen Sie uns an unter: 040/ 690 00 15.

Sie leiden unter Ihren Brustnarben wegen einer Verbrennung? Selbstbewusst Ihre Brust zu zeigen, zum Beispiel vor Ihrem Partner, fällt Ihnen schwer? Warten Sie nicht mehr länger sich endlich wieder wohlzufühlen. Eine erste kostenlose Beratung kann Ihnen bereits helfen!


Unbenanntes Dokument

beauty art in den sozialen Netzwerken

Facebook Icon Instagram Icon Google Plus Icon

"Beautyart" Kosmetikstudio - Permanent Make-up by Eva WanzekKosmetiksalons Hamburg

01/2016

GoYellow

NEUHEIT - Kein chirurgischer Eingriff mehr nötig!

Die medizinische Pigmentierung bietet fantastische Möglichkeiten auf dem Weg zurück zur alten Schönheit. Um Ihre Brustnarben nach einer Verbrennung einer ästhetischen Verbesserung zu unterziehen sind zukünftig keine chirurgischen Eingriffe mehr notwendig! Wir verschönern Ihre Brust mit Hilfe der medizinischen Pigmentierung - einer Technik aus dem Permanent Make-up. Die medizinische Pigmentierung ist kostengünstiger als eine OP. Langanhaltend. Risikofrei. Mit 'beauty-art' ist dies jetzt auch endlich in Hamburg möglich!

Button Terminanfrage


Rufen Sie uns an für ein erstes Gespräch. Kostenlos und unverbindlich! Frauen vertrauen auf 'beauty art' und PMU-Expertin Eva Wanzek! Seit über 15 Jahren.


Kundenbewertungen zur Behandlung von Brustverbrennung und medizinischer Pigmentierung

5-Sterne-Bewertung von Stadtbranchenbuch
"Ich habe mir bei Frau Wanzek im Kosmetikstudio beauty art Narben auf der Brust enfernen lassen. (...) Frau Wanzek arbeitet sehr professionell. Das Ergebnis ist klasse geworden und ich bin endlich die lästigen Narben los die mich vor allem im Sommer so gestört haben."
(von: Antje M. am: 06.12.2012 im Stadtbranchenbuch)

5-Sterne-Bewertung von Stadtbranchenbuch
"Ich habe mir bei Frau Wanzek die Brustwarzen (Areola) pigmentieren lassen, nachdem ich davon im Internet gelesen hatte. Aufgrund einer Brust-OP waren meiner Brustwarzen verblasst und mit kleinen, roten Äderchen versehen, dass mich sehr belastet hat. Das Ergebnis ist wirklich super geworden und ich kann nur sagen, dass ich mich von Beginn an bei Frau Wanzek wohl gefühlt habe und mich nun wieder wohl in meinem Körper fühle. Es war die richtige Entscheidung!"
(von: Elena am: 06.12.2012 im Stadtbranchenbuch)

5-Sterne-Bewertung von Stadtbranchenbuch
"Ich habe diese medizinische Pigmentierung gemacht und dabei den Brustwarzenhof (Areola) pigmentieren lassen. Schließe mich den bisherigen Kommentaren an - saubere Arbeitsweise, freundliche Beratung (...)!"
(von: Marlen am: 11.09.2012 im Stadtbranchenbuch)