Foto Permanent Make Up

Brustwarzen verkleinern im Institut 'beauty art' Hamburg

Vorher-Nachher Areolapigmentierung Das verkleinern der Brustwarze funktioniert vom Prinzip ähnlich der Areolapigmentierung. Der äußere Rand Ihrer Areola (Brustwarzenhof) wird Ihrer natürlichen Hautfarbe mit Hilfe von Permanent Make-up angepasst. Ihr Brustwarze wirkt somit optisch kleiner. Das Beste bei dieser Art der Brustwarzenverkleinerung: Es ist keine OP notwendig, es bleiben keine Narben zurück und es besteht keine Gefahr für die Frau.

Nicht wenige Frauen leiden unter zu großen Brustwarzen. Im Schönheits-Institut 'beauty art' in Hamburg, unter Leitung der Permanent Make-up Spezialistin Eva Wanzek können Sie sich jetzt Ihre Brustwarze verkleinern lassen. Brustwarzenverkleinerung ohne Operation - lesen Sie hier mehr zu den neuen einzigartigen Möglichkeiten der medizinischen Pigmentierung.

Nicht wenige Frauen leiden unter zu großen Brustwarzen. Die üblichen Folgen sind, dass die betroffenen Frauen bewusst Situationen meiden in denen das selbstbewusste Zeigen einer schönen Brust vollkommen in Ordnung wäre oder sogar gewünscht wird. Auch der täglich Blick vor dem Spiegel kann auf Dauer das eigene Selbstbild schaden. Es ist eben die Summe dieser vielen kleinen Faktoren- vielleicht anfangs völlig bedeutungslose Situationen - die Sie auf diese Seite geführt hat. Die Suche nach Möglichkeiten Ihre Brustwarze verkleinern zu lassen.

Häufig wenden sich die betroffenen Frauen zuerst an die beste Freundin oder die Familie. "Was meinst du? Kann man etwas tun um die Brustwarzen verkleinern zu lassen"? Die Antwort ist meistens die selbe: "Ach das hast du gar nicht nötig. Deine Brust ist toll und eine Operation viel zu gefährlich". Ihre Freundin hat Recht! Aber hat Sie die Antwort wirklich befriedigt? Sie haben sich zumindest entschlossen im Internet zu suchen und womöglich bei Google nach "Brustwarze verkleinern" oder "Brustwarzenverkleinerung" oder ähnlichem gesucht.

Herzlichen Glückwunsch, denn die Suche hierher hat sich für Sie gelohnt!

Was Sie und Ihre Freundin vielleicht noch nicht wussten (oder vielleicht doch und Sie suchen hier anch weiteren Informationen die wir Ihnen gleich weiter unten im Text geben möchten) sind die neuen und innovativen Möglichkeiten der medizinischen Pigmentierung. Denn die Zeit, Forschungen und Entwicklungen sind auch im Beauty-Bereich nicht stehen geblieben. Heute gibt es neue Möglichkeiten betroffenen Frauen zu helfen. Ein Beispiel dafür haben wir Ihnen bereits im Bild oben gezeigt - die Areola-Pigmentierung. Im Foto oben wurde einer Frau bei 'beauty art' die Areola pigmentiert und damit die Brustwarze vergrößert. Bei der Verkleinerung der Brustwarze erfolgt das Vorgehen genau umgekehrt. Der Brustwarzenhof (Areola) der Frau wird an die Hautfarbe Ihrer Brust angepasst. Sie entscheiden über die Größe Ihrer Brustwarze und um wie viel diese verkleinert werden soll. Es bleiben keine Narben. Optisch wirkt das Ergebnis zu 100% natürlich.

Häufige Fragen vor einer Brustwarzenverkleinerung

Vor einer Brustwarzenverkleinerung sind es folgende Fragen, die anfangs häufig gestellt werden:

  • Muss ich zum verkleinern meiner Brustwarzen operiert werden?
  • Welche Alternativen gibt es zu einer Operation?
  • Was kostet es mich mit Hilfe der medizinischen Pigmentierung die Brustwarzen verkleinern zu lassen?
  • Wo liegen die Gefahren und Risiken bei dieser Art der Brustwarzenverkleinerung?

Alle Ihre Fragen lassen sich grundsätzlich in einem persönlichen Gespräch mit der Kosmetikern Eva Wanzek am besten klären. Dennoch ein paar Antworten vorweg: Nein, es ist keine Operation notwendig um sich die Brustwarzen verkleinern zu lassen. Die Alternative ist die Pigmentierung (Einfärbung) der Haut um den Brustwarzenhof (Areola). Dabei wird die dunkle Haut der zu großen Areola an die Haut der Brust angepasst und somit eine Verkleinerung der Brustwarze ohne Operation erzielt.

Brustwarzen verkleinern lassen ohne Operation und ohne Risiken

Eine zu große Brustwarze ist gesundheitlich unbedenklich. Dennoch legen sich Frauen immer wieder unters Messer um ihre Brustwarze verkleinern zu lassen und nehmen die allgemeinen Risiken einer Operation in Kauf. Da es sichere Alternativen mit weitaus besseren Ergebnisse gibt, raten wir von einer Operation ab. Wünscht sich die Frau eine Brustwarzenverkleinerung empfehlen wir die Methode aus der medizinischen Pigmentierung - das Einfärben der betroffenen Hautstellen, bei der das Ergebnis eine verkleinerte Brustwarze darstellt und ganz ohne Operation optisch natürlich erzielt werden kann.

Der Prozess der Pigmentierung entstammt aus dem Bereich des Permanent Make Up und ersetzt somit Eingriffe auf dem OP-Tisch. Damit erhalten Frauen eine völlig neue Möglichkeit ohne die Gefahren einer Operation die Brustwarzen zu verkleinern. Die Kosten für die medizinische Pigmentierung erfragen Sie bitte direkt bei Eva Wanzek.

Vorher-Nachher-Bilder, Referenzen, Video

Brustaufbau nach Brustkrebs Bild

Kostenlose Beratung zur Brustwarzenverkleinerung

Anrufen, Nachfragen, Termin vereinbaren: 040/6900015.

Oder kommen Sie direkt vorbei: Eppendorfer Landstraße 56 in 20249 Hamburg Eppendorf. Weitere Kontaktmöglichkeiten erfahren Sie hier.

Lesen Sie die Bewertungen der Kunden von Eva Wanzek auf Qype.


NEUHEIT

Die medizinische Pigmentierung bietet fantastische Möglichkeiten auf dem Weg zurück zur alten Schönheit. Keine chirurgischen Eingriffe notwendig. Kostengünstiger als eine OP. Langanhaltend. Risikofrei. Jetzt endlich auch in Hamburg möglich!

Button Terminanfrage


Rufen Sie uns an für ein erstes Gespräch. Kostenlos und unverbindlich! Frauen vertrauen auf 'beauty art'! Seit über 15 Jahren.


Bewertungen zur medizinischen Pigmentierung unserer Kunden

5-Sterne-Bewertung von Stadtbranchenbuch
"Ich habe mir bei Frau Wanzek im Kosmetikstudio Beautyart Narben auf der Brust enfernen lassen. (...) Frau Wanzek arbeitet sehr professionell. Das Ergebnis ist klasse geworden und ich bin endlich die lästigen Narben los die mich vor allem im Sommer so gestört haben."
(von: Antje M. am: 06.12.2012 im Stadtbranchenbuch)

5-Sterne-Bewertung von Stadtbranchenbuch
"Ich habe mir bei Frau Wanzek die Brustwarzen (Areola) pigmentieren lassen, nachdem ich davon im Internet gelesen hatte. Aufgrund einer Brust-OP waren meiner Brustwarzen verblasst und mit kleinen, roten Äderchen versehen, dass mich sehr belastet hat. Das Ergebnis ist wirklich super geworden und ich kann nur sagen, dass ich mich von Beginn an bei Frau Wanzek wohl gefühlt habe und mich nun wieder wohl in meinem Körper fühle. Es war die richtige Entscheidung!"
(von: Elena am: 06.12.2012 im Stadtbranchenbuch)

5-Sterne-Bewertung von Stadtbranchenbuch
"Ich habe diese medizinische Pigmentierung gemacht und dabei den Brustwarzenhof (Areola) pigmentieren lassen. Schließe mich den bisherigen Kommentaren an - saubere Arbeitsweise, freundliche Beratung (...)!"
(von: Marlen am: 11.09.2012 im Stadtbranchenbuch)

5-Sterne-Bewertung von Qype
"Ich bin sehr zufrieden. Frau Wanzek ist sehr nett,sympatisch und vor allem professionell, ich musste nicht viel erklären sie hat mir meine augenbrauen perfekt gemacht. Ich kann sie nur weiterempfehlen. Ich muss noch hinzufügen, das im vergleich zu anderen Kosmetikern sie noch recht günstiger ist als die anderen. Absolut empfehlenswert!!!!!!"
(von: Serbia am: 09.08.2012 auf Qype)